schwarzwald Sehenswürdigkeiten;
Die schönsten Ausflugsziele

Schwarzwald – Urlaub in Deutschland kann so schön sein 
  • Am Schluchsee
  • Alm
  • Aussenbecken Revital Bad
  • Bad Duerrheim-Therme
  • Bad Zurzach
  • Badenweiler
  • Badeparadies Titisee
  • Bodensee-Birnau
  • Bondorf
  • Colmar
  • Dom St. Blasien
  • Entlang des Schluchsees
  • Europapark Rust
  • Feldsee
  • Feldberg
  • Freiburg
  • Pfahl Bauten Uhldingen
  • Revital Bad Menzenschwand
  • Rhein Fall
  • Schluchsee am Abend
  • Schwarzwald Hotel
  • Sigmaringen
  • steinwasenpark
  • responsive slider
  • Wasserfall in Menzenschwand
javascript photo gallery by WOWSlider.com v8.8
Wir habens hier Ausflugsziele  für Sie zusammengestellt,  schon mit einer ungefähren Kilometerangabe.
Bad Säckingen: 40 km
Längste überdachte Holzbrücke Europas, Münster, Museum im Trompeterschloß; Müllmuseum in Wallbach
Belchen bei Schönau: 23 km
Einer der schönsten Aussichtsberge im Schwarzwald
Blumberg: 55 km
Sauschwänzlebahn - Museumsbahn Wutachtal
Bonndorf: 37 km
Schloß (Ausstellungen, Konzerte), Japanischer Garten, Wutachschlucht
Donaueschingen: 60 km
Donauquelle, Fürstlich Fürstenbergische Sammlungen, Fürsten Fürstenbergische Brauerei (Führungen)
Furtwangen: 55 km
Deutsches Uhrenmuseum
Gutach: 88 km
Freilichtmuseum Vogtsbauernhöfe
Herrischried: 20 km
Freilichtmuseum Klausenhof
Konstanz: 120 km
Sea-Life, Naturmuseum Bodensee, Seepromenade
Lörrach: 50 km
Burg Rötteln
Schluchsee: 18 km
Seerundfahrten, Strandbad, Freibad Aqua-Treff
St. Blasien: 9 km
Dom mit einer der größten Kirchenkuppeln Europas, Le Petit Salon -
Das Museum gewidmet den grossen Fürstenmalern Franz Xaver & Hermann Fidel Winterhalter,
Museum St. Blasien - Geschichte, Kunst, Kultur und Natur der Region, Wildgehege.
Staufen: 46 km
Altstadt, Keramikmuseum, Burgruine, Fausstadt
Steinen-Hofen: 42 km
Vogelpark Wiesental
Sulzburg: 53 km
Landes-Bergbaumuseum Baden-Württemberg
Titisee: 26 km
Badesee, Seerundfahrten
Todtmoos: 12 km
Wallfahrtskirche, Heimatmuseum, Besucherbergwerk
Todtnau: 17 km
Wasserfall, Zauberweg für Kinder, Mountainbike-Funpark, Premiumweg Wasserfall-Steig 
Triberg: 70 km
Größte Wasserfälle im Schwarzwald, Kletterpark und Hochseilgarten
Waldshut-Tiengen: 33 km
Historische Altstädte mit Fußgängerzone, Heimatmuseen; Barockkirche Maria Himmelfahrt
von Peter Thumb in Tiengen, Rheinschifffahrt in Waldshut
Wieden: 21 km
Besucherbergwerk Finstergrund
Ausflugsziele in der Schweiz
Basel
Altstadt mit Münster, Museen, Zoo, Rheinschifffahrt
Schaffhausen
Rheinfall
Zurzach
Thermalbad
Ausflugsziele im Elsass /Frankreich
Straßburg
Altstadt, Münster, Europaparlament
Ungersheim
Freilichtmuseum Ecomusée d\'Alsace
Colmar
\"La Petite France\" - wunderschönes Fachwerkstädtchen, schöne Cafés

javascript photo gallery by WOWSlider.com v8.8
Freiburg die Perle im Süden
Freiburg im Breisgau ist die südlichste Großstadt Deutschlands und verdankt ihren ganz besonderen Charme
ihrer historischen Altstadt mit den „Bächle“.
Freiburg im Breisgau liegt am westlichen Rand des Schwarzwaldes und ist damit die südlichste Großstadt Deutschlands.
Ihren ganz besonderen Charme verdankt die 1120 gegründete Schwarzwald Metropole ihrer historischen Altstadt mit den „Bächle“.
Historische Altstadt
Die historische Altstadt Freiburgs zeichnet sich durch ihre vielen kleinen Gässchen und Straßen aus,
durch die man als Fußgänger gemütlich spazieren kann. Zahlreiche Straßencafés laden zum Verweilen ein.
Als Universitätsstadt beherbergt Freiburg rund 20.000 Studenten, die das Flair der Stadt entscheidend mitprägen.
Sehenswürdigkeiten
Ein großer Teil der Altstadt Freiburgs wurde im zweiten Weltkrieg zerstört. Zu den Gebäuden,
die den Angriff im Jahre 1944 überstanden, gehört das Freiburger Münster, das Wahrzeichen der Stadt.
Erbaut wurde es Anfang des 13. Jahrhunderts. Weitere Bauwerke sind das historische Kaufhaus aus dem 16. Jahrhundert,
das Wetzinger Haus aus dem 18. Jahrhundert und die Alte Wache, die ebenfalls im 18. Jahrhundert errichtet wurde.
Die zerstörten Teile der Altstadt wurden nach dem Krieg nach historischem Vorbild wiederaufgebaut.

Ein anderes Wahrzeichen Freiburgs sind die Bächle, kleine Wasserläufe,
die sich durch viele Gassen der Altstadt ziehen.
Ursprünglich dienten sie zur Brauchwasserversorgung innerhalb der Freiburger Stadtmauern.
Heute stellen sie besonders im Sommer eine willkommene Abkühlung für Fußgänger dar.
Gespeist werden die Bächle von dem Fluss Dreisam.
Die Schwarzwaldhauptstadt hat viel zu bieten – ganz gleich, ob Sie sich bei einem Bummel in der historischen Altstadt
für die Kultur und Geschichte der Stadt begeistern, in einem der vielen Cafés und gemütlichen Kneipen verweilen
oder sich von der badischen Küche und Gastlichkeit verwöhnen lassen. Freiburgs unzählige Grün- und Parkanlagen,
der nur wenige Kilometer von der Innenstadt entfernte 1.284 Meter hohe Hausberg Schauinsland
und viele Seen in und um Freiburg herum eignen sich bestens, um immer wieder zur Ruhe zu kommen und die Natur inmitten der Großstadt zu genießen.


Der Feldberg, der höchste Gipfel des Schwarzwaldes.

Zum Luftkurort Feldberg gehört der höchste Gipfel des Schwarzwaldes: der 1493 Meter hohe Feldberg.
Genießen Sie auf und rund um den Feldberg idyllische Pfade und grandiose Panoramen.
Als Startpunkt zu den schönsten Touren durch das Höhenwandergebiet empfiehlt sich im Sommer die Bergstation der Feldbergbahn auf 1450 Metern.
Im Sommer bieten Panorama Wanderwege schöne Aussichten und im Winter locken Pisten zum Skifahren und Loipen zum Skilanglauf oder Schneeschuhwandern.
Aber auch Museen, ein Kletterwald und die Fundorena bieten Abwechslung für die ganze Familie. Vom Feldberg aus haben Sie einen fantastischen Blick bis zu den Vogesen in Frankreich
und sogar bis zur Schweizer Alpenkette im Süden. Besonders gut geeignet dafür ist die Aussichtsplattform im elften Stock des Feldbergturms.
Im Sommer lockt der zwölf Kilometer lange Premiumwanderweg Feldberg-Steig Wanderer auf das Dach des Schwarzwalds.
Naturliebhaber begeistern sich im größten und ältesten Naturschutzgebiet Baden-Württembergs an der subalpinen Flora und Fauna.
Auf dem Wichtelpfad lernen Kinder spielerisch den Auerhahn und seinen Lebensraum kennen.

 
Weiter zu einem Video vom Feldberg  Feldberg Video
 2021 DESIGN Gottfried Staron           info@hirschen-menzenschwand.de